Vom technischen Zeichner zum Qualitätsleiter

Im letzten Teil des Interviews mit Lars Godetz sprechen wir über seinen Werdegang im QM. Schon in jungen Jahren hat er Führungserfahrung und ist verantwortlich für mehrere integrierte Managementsysteme. Wie er zum QM gekommen ist und wie sein Weg hin zur Abteilungsleitung aussah, erzählt er im Interview.

Ich finde derlei Geschichten immer spannend. Du kannst sehen, dass nicht nur ein Uni-Studium ins QM führen kann, sondern dass andere Wege hin zu Deinem beruflichen Glück führen können.

Höre dir jetzt das Interview an – einfach oben auf den Play-Button klicken oder tippen

Du hast die ersten beiden Teile des Interviews noch nicht gehört? Kein Problem, hier geht’s zu Teil 1 (Schwerpunkt integrierte Managementsysteme) und hier zu Teil 2 (Schwerpunkt Informationssicherheit).

Hier findest Du weitere Informationen

Hier findest Du die Homepage der Desay SV Automotive Europe GmbH

Falls Du direkt Kontakt mit Lars Godetz aufnehmen willst, findest Du hier sein LinkedIn-Profil. Du hast im Interview gehört: Lars sucht immer wieder nach Mitarbeitenden. Melde Dich gerne bei ihm, wenn Du auch für das Thema QM brennst und Dich gemeinsam mit seinem Team weiterentwickeln möchtest.