121 Auditoren als Brandstifter

Wenn Auditoren als Brandstifter agieren

Na, erkennst Du den Herrn im Titelbild? Das ist der „Heilige Florian“, Schutzpatron gegen die Gefahr des Feuers. Passt wunderbar zu dieser Episode. Ich habe oft erlebt, dass AuditorInnen überzogene Anforderungen an Unternehmen richten. Oft wird die Situation des auditierten Unternehmens nicht ausreichend berücksichtigt. Oder AuditorInnen haben in einem anderen Unternehmen „etwas Tolles“ gesehen und glauben, ganze Branchen müssten das nun ebenso umsetzen.

Oft sind es angebliche „Unternehmensstandards“, die ohne Sinn und Verstand auch für die Lieferanten zu gelten haben. In dieser Podcast-Episode beschreibe ich zwei typische Beispiele, bei denen ich Zeuge sein durfte. Ich beschreibe sechs negative Folgen, wenn überzogene Anforderungen klaglos umgesetzt werden und gebe Dir Tipps, wie Du Dich wehren kannst. 

Mehr Beiträge zum Thema Audit

Klicke auf das Symbol um mehr zu erfahren.